Gera – Heinrichsgrün

Das HeinrichsQuartier – GERAS NEUE BESTE LAGE

Der Erfurter Bauträger, tempus24 GmbH & Co. KG, erwarb 2015 das ca. 22.000 m² große Grundstück zwischen Stadtwald und Weißer Elster, direkt am beliebten Hofwiesenpark. Bereits 2018 konnten auf einer Teilfläche der ehemaligen WEMA Werkzeugmaschienenfabrik die ersten 36 Eigentumswohnungen bezogen werden. Im April 2020 folgten weitere 36 bezugsfertige, moderne Eigentumswohnungen in drei Mehrfamilienhäusern mit Aufzug und Tiefgarage.

Wohnen mit besonderem Charme bieten die Eigentumswohnungen im Reihenhausstil, von denen die ersten 9 im Dezember 2019 bezogen werden konnten. Die Nachfrage dieser Wohnform ist für Eigennutzer und Kapitalanleger gleichermaßen interessant.

Kurz vor der Bezugsfertigkeit stehen derzeit 6 Eigentumswohnungen im Doppelhausstil. Hier ziehen Mieter und Eigentümer im Spätsommer 2020 ein.

Gut voran geht der Bau des Mehrfamilienhauses mit 18 Eigentumswohnungen, welche im August 2021 fertig sein werden. Wohnungen von 58 – 98 m² sind für Kapitalanleger und Eigennutzer derzeit verfügbar.

Insgesamt entsteht auf diesem innerstädtischen Grundstück 93 Wohnungen in 7 Mehrfamilienhäusern, 31 Häuser in Reihen- und Doppelhausbauweise sowie ein Senirorenwohn- und Ärztehaus.

Das HEINRICHSQUARTIER befindet sich im Stadtteil Debschwitz, liegt innenstadtnah und ist verkehrsoptimal angebunden. Die grüne Umgebung bietet viel Naherholungswert. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sind in der Nähe und der Innenstadt zu Fuß zu erreichen. Die Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel (Straßenbahn und Bus) sind ca.150 m entfernt.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier:

www.heinrichsquartier.de

War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,17 von 5 Punkten, basierend auf 12 abgegebenen Stimme(n).
Loading...

 

Der Standort